News

Verband unterstützt Projekte mit Flüchtlingen

Vereine und Betrieb, die sich dazu entscheiden eine Projekt mit Flüchtlingen durchzuführen, werden hierbei vom Pferdesportverband unterstützt. Zum einen wurde eine Handout mit praktischen Tipps und Hilfestellungen erarbeitet und zum anderen kann eine finanzielle Unterstützung beantragt werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Medaille beim Bundesvierkampf knapp verpasst

Am vergangenen Wochenende fand in Fürstenwalde der Bundesvierkampf und der Bundesnachwuchsvierkampf statt. Baden-Württemberg war mit jeweils einer Mannschaft vertreten. Auf Platz vier beendeten Emma Schütte, Paula Marie Grunewald, Maximilian Kellewald und Theresa Rauscher den Bundesvierkampf. Im Bundesnachwuchsvierkampf reichte es für Chiara Bauer, Clara Erkens, Clara Schütte und Jule Pfirrmann nur für Platz 12. Trainer beider Mannschaften waren Daniel Josef und Udo Wittenborn.

Landesmeister der Junioren und Jungen Reiter stehen fest

Am vergangenen Wochenende wurden im Rahmen des internationalen Vielseitigkeitsturniers auf dem Weiherhof um die Landesmeisterschaft der Junioren und Jungen Reiter geritten. Bei den Junioren sicherte sich Chayenne Peters auf Brer Rabbit den Titel und die Goldmedaille. Silber ging an Leni Lehnard auf Farthino.
Bei den Jungen Reitern ging der Titel und die Goldmedaille an Lea Ruff auf Connary. Silber gab es für Louis Oelkrug auf Kinsky und Bronze ging an Nele Mader auf Winnimay.

FN-Umfrage: U26 – Wir im Pferdesport

Gemeinsam mit dem HorseFuturePanel führt die Deutsche Reiterliche Vereinigung e.V. erstmals eine Umfrage für Jugendliche im Pferdesport durch. Sie finden die Befragung unter: www.fn-umfrage.de

Weiterlesen …

Vierkämpfer für den Bundeswettkampf nominiert

Die Baden-Württemberger Farben werden beim Bundesvierkampf im hessischen Fürstenwald vom 20.-22.April 2018 von Jana Gärthöffner (Rheinhausen), Paula Marie Grunewald  (Karlsruhe), Maximilian Kellewald (Gechingen), Theresa Rauscher (Ratshausen) und Emma Schütte (Heidelberg) vertreten.

Weiterlesen …

Großpferde-Reiter für Preis der Besten-Sichtung in Kronberg benannt

Nachdem am vergangenen Wochenende der Auswahllehrgang in Balingen für das Sichtungsturnier zum Preis der Besten stattgefunden hat, steht bereits fest, wer eine Starterlaubnis für Kronberg bekommt. Dies sind: Kim Hanna Heininger mit Romina, Anna Casper mit Collin Connor, Leonie Laier mit Seven Heaven und Jana Schlotter mit Rubin-Renoir.

VORIS Schulung am 17.04.2018 in Sindelfingen

Die Änderungen der LPO und des Aufgabenheftes Voltigieren 2018 sind sehr umfangreich. Dadurch musste das Turnierprogramm VORIS an die neuen Anforderungen angepasst werden. Aus diesem Grund bietet die Landeskommission am Dienstag, den 17.04.2018 um 18:00 Uhr im Haus Sommerhof, Eschenriedstraße 40 in Sindelfingen einen Voris-Infomationsabend an.

Weiterlesen …

Nominierte Voltigierer für den Preis der Besten

Folgende Voltigierer habe eine Startgenehmigung für den Preis der Besten in Warendorf erhalten: Mara Xander und Charlene Zweininger im Junior Einzel, das Juniorteam Nordheim sowie Anne Schlumbohm und Melanie Eger im Junior Doppel.

3. Platz für die Mannschaft aus Baden-Württemberg in Braunschweig

Bei der deutschen Meisterschaft der Landesverände in Braunschweig am vergangenen Wochenende sicherte sich die Mannschaft aus Baden-Württemberg bestehend aus Elisabeth Meyer, Armin Schäfer jun. und Mario Walter den 3. Platz, Mannschaftsführer war Karl-Heinz Streng.

FN-Wettbewerb #start-you-up: Initiative zur Gewinnung von Trainernachwuchs im Pferdesport

Der FN-Wettbewerb #start-you-up - Initiative zur Gewinnung von Trainernachwuchs im Pferdesport, richtet sich an alle Trainerassistenten, die mindestens 16 Jahre und höchstens 26 Jahre alt sind und kreative Ideen haben, um Kinder für das Thema Pferd und die Begleitthemen rund um den eigentlichen Reitunterricht zu begeistern.
Bewerben können Sie sich mit Ihrem Projekt, das Sie im Jahr 2018 für Kinder im Verein, in der Schule oder in einer Kindertageseinrichtung durchgeführt haben. Das Projekt bezieht sich ausschließlich auf den Bereich Vermittlung von Grundlagen rund um das Pferd, Pferdekunde, Spiel und Sport neben dem Pferd und wurde durch mindestens einen Trainer C Pferdesport begleitet. Die Ausschreibungsunterlagen finden Sie anliegend, bzw. im Internet unter www.pferd-aktuell.de/trainerportal/trainerausbildung/wettbewerb-fuer-trainerassistenten

Aktuelle Informationen

Ausgabe 09/2014

Λ