News Vielseitigkeit

Landesmeister der Junioren und Jungen Reiter stehen fest

von Miriam Abel

Am vergangenen Wochenende wurden im Rahmen des internationalen Vielseitigkeitsturniers auf dem Weiherhof um die Landesmeisterschaft der Junioren und Jungen Reiter geritten. Bei den Junioren sicherte sich Chayenne Peters auf Brer Rabbit den Titel und die Goldmedaille. Silber ging an Leni Lehnard auf Farthino.
Bei den Jungen Reitern ging der Titel und die Goldmedaille an Lea Ruff auf Connary. Silber gab es für Louis Oelkrug auf Kinsky und Bronze ging an Nele Mader auf Winnimay.

5. Platz für die Mannschaft aus Baden-Württemberg beim Bundeswettkampf

von Miriam Abel

Beim Bundeswettkampfes inSchwaiganger am 21.-24.9.2017 belegte die Baden-Württemberger Mannschaft bestehend aus Eva Terpeluk (Uni´s Black Pearl) RFV Ehingen, Annika-Frederike Zerulla (Riviera) Markgräfler RV, Kerstin Annika Elsäßer (Saphira) RA TSV Altensteig, Annika Stadt (Weston Darc Storm) PSG Erdmannhausen und dem Mannschaftsführer Thomas Bangert den 5. Platz.

Zweimal Silber für Michael Jung

von Miriam Abel

Strzegom/POL (fn-press). Erfolgreich ist die Vielseitigkeits-Europameisterschaft im polnischen Strzegom für die deutschen Reiter geendet. Michael Jung (Horb) mit fischerRocana FST gewann Einzelsilber und ebenso mit dem deutschen Team Silber. Herzlichen Glückwunsch.

Zwei Mal Mannschaftsgold und einmal Bronze bei den Europameisterschaften in Millstreet

von Miriam Abel

Emma Brüssau (Schriesheim) mit Donnerstag und Jan Matthias (Durlangen) mit Granulien gehörten jeweils bei den Junioren bzw. bei den Jungen Reitern zur siegreichen Mannschaft, die bei den Europameisterschaften der Vielseitigkeit in Millstreet die Goldmedaillen gewannen. Emma Brüssau sicherte sich darüber hinaus in der Einzelwertung noch die Bronzemedaille. Herzlichen Glückwunsch.

Jan Matthias ab sofort im Bundeskader

von Miriam Abel

Jan Matthias wurde von der AG Nachwuchs des DOKR Vielseitigkeitsausschuss am 02.07.2017 in den Bundeskader der Jungen Reiter berufen.

Λ