News Voltigieren

Aktualisierte Terminliste Voltigieren

von Miriam Abel

Hier finden Sie die aktuelle Terminliste Voltigieren:

Terminsitzung Voltigierveranstaltungen 2017

von Miriam Abel

Am Donnerstag, 27.10.2016 um 19:30 Uhr findet in Sindelfingen (Haus Sommerhof) die Terminsitzung der Voltigierveranstalter für die kommende Saison statt. Wir bitten alle Veranstalter vorab Ihre Turnier/ Breitensportlichen Veranstaltungen bei uns anzumelden, damit wir im Vorfeld der Sitzung einen Terminliste erstellen und verschicken können.

DM Voltigieren in Verden

von Miriam Abel

Bei der Deutschen Meisterschaft der Voltigierer in Verden (25.-28.08.2016) gab leider keine Medaillien aber einige TOP 10 Platzierungen für Voltigierer aus dem Ländle.

Einzel Damen
7. Platz: Anja Traub (RG Neuravensburg) Quintus de Mesille LF: Roswitha Ehrle

Einzel Herren:
12. Platz: Michael Walker (RFV Murrgau) Rockford LF: Nicole Wahl

Gruppenvoltigieren:
7. Platz: RV Nordheim, Luigi LF: Andrea Blatz

Doppelvoltigieren:
6. Platz: Kim Stahl/ Stefanie Hägele (VRC Zöbingen), Sir Lanvin LF: Melanie Nagel
7. Platz: Michael Walker/ Nadja Wiesenberg (RFV Murrgau) Rockford LF: Nicole Wahl

Zweimal Gold bei der EM

von Miriam Abel

Bei der Europameisterschaft der Voltigierer in Le Mans (FRA, 19.-21.08.2016) gewannen Mara Xander (RV Nordheim, LF: Andrea Blatz) auf Luigi und Konstantin Näser (PSV Roseck Unterjesingen, LF: Doris Marquart) mit Cyrano jeweils die Goldmedaille in der Junior Einzelkonkurrenz. Herzlichen Glückwunsch.

Mara Xander ist neue Deutsche Meisterin

von Miriam Abel

Die Voltigiererin vom RV Nordheim legt einen Start-Ziel-Sieg hin. Mara Xander ist ihrer EM-Nominierung gerecht geworden: Die junge Voltigiererin siegte bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Redefin souverän und hat nie die Nerven verloren. Von der ersten Prüfung an übernahm sie die Spitzenposition und sicherte sich auf Luigi an der Longe von Andrea Blatz die Goldmedaille. Gratulation!

Bronze gab es zudem noch für Charlene Zweininger, ebenso auf Luigi. Und auch Solveig Blankenhorn turnte auf einen respektablen siebten Platz. Bei der schwach besetzten Herrenkonkurrenz wurde Konstantin Näser auf Rasquino an der Longe von Simone Weinberger Sechster. Und bei den Juniorteams war es die Mannschaft aus Köngen, die auf Gwyneth einen Top 10-Platz mit Rang zehn holte. Im Doppelvoltigieren belegten Emma Hoffmann und Pascal Kersten auf Rasquino (LF: Simone Weinberger) den 5. Platz

Λ