News Voltigieren

Nominierten für die DM und DJM

von Miriam Abel

Nach den Sichtungen in Leonberg, Zaisenhausen und Böblingen stehen die Teilnehmer für die Deutschen Meisterschaften und Deutschen Jugendmeisterschaften im Voltigieren fest:

DM in Verden 25.-28.08.2016

Gruppen:
RV Nordheim (Luigi, LF: Andrea Blatz)
Pegasus Mühlacker (Ikarus, LF: Antonia Schubert)

Einzel:
Selina Schröder (RFV Krumbach, Philip, LF: Martina Fröhlich)Anja Traub (Quintus de Mesille, LF: Roswitha Ehrle)
Stefanie Bachmann (RV Eppingen, Faromir, LF: Christiane Otto)
Nadine Langer (VRC Zöbingen, Lombay, LF: Melanie Nagel)
Nadja Wiesenberg (RC Steinenbronn,Charlston, LF:Stefanie Mielcarek)
Michael Walker (RFV Murrgau, Rockfort, LF: Nicole Wahl)

Doppel:Nadja Wiesenberg und Michael Walker (Rockfort, LF: Nicole Wahl)
Kim Stahl und Stefanie Hägele (Sir Lanvin, LF: Melanie Nagel)

DJM in Redefin29.-31.07.2016

Gruppen:
Juniorteam Leonberg (Donato, LF: Katharina Kotte)Juniorteam Köngen (Gwyneth, LF: Carola Reutter)

Einzel:Konstantin Näser (PSV Roseck, Cyrano, LF: Doris Marquart)
Mara Xander (RV Nordheim, Luigi, LF: Andrea Blatz)
Charleen Zweininger (RV Nordheim,Scooter, LF: Andrea Blatz)
Solveig Blankenhorn (RV Nordheim, Luigi, LF: Andrea Blatz)
Anne Schlumbohm (RFV Leonberg, Humphrey, LF: Sabrina Piechullik)
Melanie Eger (RFV Leonberg, Donato, LF: Katharina Kotte)
Kim Stahl (VRC Zöbingen, Sir Lanvin, LF: Melanie Nagel)
Lisa-Marie Gerritzen (RV Neuenstein-Stolzeneck, Conner Mac Cloud, LF: Franziska Feuchter)
Louisa Saur (VV Raidwangen, Sunligth, LF: Carola Reutter)

Doppel:
Anne Schlumbohm und Melanie Eger (Humphrey, LF: Sabrina Piechullik)
Emma Hoffmann und Pascal Kersten (Rasquino, LF: Simone Weinberger)

Xander und Näser für die EM nominiert

von Miriam Abel

Mara Xander (RV Nordheim, Luigi, LF Andrea Blatz) sowie Konstantin Näser (PSV Roseck Unterjesingen, Cyrano; LF Doris Marquart) sind für die Europameisterschaften Voltigieren der Junioren vom 18.-21. August in Le Mans (FRA) nominiert. Als Reserve 2 wurde zudem Charlene Zweininger (RV Nordheim, Luigi, LF Andrea Blatz) benannt.

Xander siegt auf internationalem Parkett

von Miriam Abel

Voltigierer aus Baden-Württemberg kehren erfolgreich vom CVI Belgium zurück.
Schon fast traditionell greifen die Voltigierer des Landes erstmalig in Moorsele (Belgien) ins internationale Turniergeschehen ein. Stark präsentierten sich am vergangenen Wochenende besonders die Voltigiererinnen um Longenführerin und Trainerin Andrea Blatz: Im Einzelwettbewerb der Altersklasse Junioren 2** stellten die Nordheimer drei der insgesamt sieben Finalisten.
Den ersten internationalen Sieg in diesem Jahr feierte hier die Schülerin Mara Xander. Die mehrfache Teilnehmerin an Deutschen Juniorenmeisterschaften lieferte in beiden Durchgängen ab, genau wie ihre Vereinskolleginnen Charlene Zweininger und Solveig Blankenhorn auf den Plätzen vier und sieben. Als einzige Mannschaft aus Baden-Württemberg zog die Mannschaft Nordheim I ins Finale der 3***-Seniorgruppen ein. Mit Platz sieben ein gelungener internationaler Einstieg für eine der erfolgreichsten süddeutschen Mannschaften.
Bei den Children 1* kündigte die Leonbergerin Melanie Eger ihren Anspruch an, auch international ein Wörtchen mitreden zu können. Einzig Julia Grez, und somit der Konkurrenz aus Hessen, musste Eger den Vortritt gewähren. Auf Humphrey Bogart wurde das Talent in Moorsele genau wie im Doppel mit Partnerin Anne Schlumbohm bei den Junioren Zweiter. Das gelungene Wochenende aus BW-Sicht rundeten Benita Wieland bei den Junioren 1* auf Platz acht sowie das Juniorteam I im Wettbewerb der Junior- Gruppen 2** aus Köngen ab - sie erreichten das Finale und wurden Fünfter.

Quelle: Reiterjournal

DM Alsfeld: Zweimal knapp an einer Medaille vorbei

von Miriam Abel

Die Baden-Württemberger Voltigierer verpassten bei der Deutschen Meisterschaft in Alsfeld zweimal knapp die Medaillenplätze.

Im Doppelvoltigieren belegten Anja Traub und Michaela Herzog (RG Neuravensburg, LF: Roswitha Ehrle) auf Quintus de Mesille den vierten Platz.

Ebenfalls Platz vier erreichte Theresa-Sophie Bresch (RSV Roseck, LF: Doris Marquart) mit Cyrano im Damen-Einzel. Unter den Top 15 konnten sich noch Anja Traub (RFV Krumbach, LF: Roswitha Ehrle) mit Quintus de Mesille auf Rang 10 und Lisa Blankenhorn (RV Nordheim, LF: Andrea Blatz) mit Delano Noir auf Rang 13 platzieren.

Im Gruppenvoltigieren belegte die Gruppe aus Pegasus Mühlacker (LF: Karin Kiontke, Ikarus) den 10. Platz, die Gruppe des RV Nordheim (LF: Andrea Blatz, Luigi) erreichte den 12. Platz.

Ergebnisse der Deutschen Jugendmeisterschaften Voltigieren

von Miriam Abel

Vom 10.-12.07.2015 wurden die Deutschen Jugendmeisterschaften der Voltigierer in Krumke ausgetragen. Hier die Ergebnisse der Baden-Württemberger Teilnehmer:

Einzelvoltigieren Damen:9. Platz: Mara Xander (LF: Lisa Blankenhorn) RV Nordheim auf Luigi

Einzelvoltigieren Herren:
3. Platz: Konstantin Näser (LF: Doris Marquart) RV Roseck-Unterjesingen auf Cyrano

Doppelvoltierern:
4. Platz: Leonie Stallecker und Emma Hoffmann (LF: Simone Weinberger) auf Rasquino
5. Platz: Stefanie Hägele und Kim Stahl (LF: Carola Reutter) auf Philosoph

Λ