Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Benutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

News

Ann-Christine Leeser in Ungarn EM-Vierte

Einzelstarterin Ann-Christin Leeser aus Urspring hat sich bei den Europameisterschaften der Fahrerjugend im ungarischen Kisber-Aszar mit ihrer Württemberger Reitponystute  Valinor durch Platz zwei  im Hindernisfahren auf Rang vier der Kombination verbessert und knapp eine Medaille verpasst. Sie war damit Beste der deutschen U 21 Fahrer mit einem  Pony. (heo/Reiterjournal)

Gold und Bronze bei der DM in Donaueschingen

Steffen Brauchle (PSV Schloss Kapfenburg) verteidigt in Donaueschingen seinen Deutschen Meistertitel bei den Ponyvierspännern. Dieter Höfs (LRFV Weil der Stadt) sicherte sich mit seinen Ponys die Bronzemedaille. Platz 6,7 und 9 ging ebenfalls an Fahrer aus dem Ländle, nämlich an Edwin Kiefer (RV Nordstetten-Horb), Susanne Habel-Veit (RFV Frankenhardt) und Anne Hürster (PSF Hürsterhof).

Bei den Vierspännern Pferde belegte Katharina Abel (PSV Ketsch) den 6. Platz.

WEG Tryon: Hansi Dreher als Reservereiter nominiert

Der Springausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) hat das Team für die Weltreiterspiele (WEG) in Tryon/USA benannt. Vier Teamreiter und -pferde sowie ein Reservepaar darf das DOKR in die USA schicken. Dies sind (in alphabetischer Reihenfolge): Simone Blum (Zolling) mit DSP Alice, Marcus Ehning (Borken) mit Pret a Tout oder Comme il faut, Laura Klaphake (Steinfeld) mit Catch me if you can OLD sowie Maurice Tebbel mit Chaccos‘ Son oder Don Diarado. Reservist ist Hans-Dieter Dreher (Eimeldingen) mit Berlinda.

Klarstellung zur Ausrüstung Fahren LPO § 71

Hier eine Klarstellung zur zugelassenen Ausrüstung für die Disziplin Fahren.

Holzpferde-Spenden für Kindergärten in Schutterwald, Nussdorf und Ottenheim

Der Pferdesportverband Baden-Würtemberg übergibt gemeinsam mit den drei Regionalverbänden insgesamt zehn Holzpferde an ortsansässige Kindergärten. Vier Pferde sind bereits in den Kindergärten eingezogen. Die glücklichen neuen Besitzer sind die Kinder des evangelischen Kindergartens Arche in Schutterwald und Schutterwald-Höfen, des Kindergarten Reischachstraße in Nussdorf sowie der Kindergärten in Ottenheim.

Weiterlesen …

Baden-Württemberger Meisterschaften in Ottenheim

Bei den Landesmeisterschaften der U 25 Fahrer im Rahmen des gut organisierten und gut besuchten Ottenheimer Turniers konnten sich die 19 von Landesjugendtrainerin Brigitte Brauchle betreuten Jugendlichen in vier Disziplinen sehr gut in der Konkurrenz von 70 Gespannen älterer Fahrer behaupten.

Weiterlesen …

Lea-Sophia Gut beste Deutsche in Bishop Burton

Am Ende wurde es Platz 11 für Lea-Sophia Gut (Sulmingen) mit Fairy Tale bei Ihrer ersten Europameisterschaftsteilnahme.Mit in Summe 20 Strafpunken in fünf Runden (0, 4, 8, 0, 8) ist Lea-Sophia die beste Deutsche Pony-Springreiterin in der Einzelwertung.

Michael Jung für die WEG Tryon nominiert

Im Anschluss an die letzte Sichtung im polnischen Strzegom hat die AG Spitzensport des Ausschusses Vielseitigkeit des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) die Kandidaten für die Weltmeisterschaften in Tryon/USA (11. bis 23. September) aufgestellt. Mit dabei: Michael Jung (Horb) mit fischerRocana FST.

Moritz Treffinger, unser Goldjunge von Bishop Burton

Moritz Treffinger (Oberderdingen) und seine Ponystute Top Queen H dürfen sich ab sofort dreifache Europameister nennen.  Nach dem Mannschaftserfolg am Donnerstag sicherten sich die beiden am Samstag erneut Gold in der Einzelwertung und heute auch noch in der Kür. Herzlichen Glückwunsch.

Platz 5 in der Mannschaftswertung für Lea-Sophia Gut in Bishop Burton

Für die deutschen Ponyspringreiter hat es bei der Europameisterschaft in Bishop Burton nicht für eine Medaille gereicht. Das Team um Bundestrainer Peter Teeuwen beendet die Mannschaftswertung auf Rang fünf. Lea-Sophia Gut (Sulmingen) mit ihrem Nachwuchspferd Fairy-Tale konnte eine Nullrunde sowie einmal 4 und 8 Strafpunkte zum Mannschaftsergebnis beisteuern.

Aktuelle Informationen

Vereinssuchmaschine

Am 25.05.2018 tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Mit dieser Verordnung wird das Datenschutzniveau innerhalb der gesamten EU auf einen einheitlich hohen Standard gesetzt und mehr Transparenz bezüglich der Nutzung und sicheren Aufbewahrung von personenbezogenen Daten geschaffen.

Damit wir auch weiterhin Pferdesportlern und Interessierten die Kontaktaufnahme zu Vereinen in Ihrer Nähe ermöglichen können, benötigt der Pferdesportverband von Vereinen, die in die Vereinssuchmaschine aufgenommen werden wollen, das Einverständnis zur Nutzung der Daten. Sofern Sie mit Ihrem Verein in die Vereinssuchmaschine aufgenommen werden wollen, bitten wir Sie das Formular zur Aufnahme in die Vereinssuchmaschine ausgefüllt und unterschrieben an den Pferdesportverband zurückzuschicken.

Ausgabe 09/2014

Ausgabe 09/2014

Λ