Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Benutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

News Ponysport

Landesmeisterschaft Pony Vielseitigkeit in Altensteig

von Miriam Abel

In Altensteig wurden die Baden-Württembergischen Meisterschaften der Pony-Vielseitigkeitsreiter ausgetragen. Neue Landesmeisterin ist Silva Kelly (RC Schoren-Engen) mit Mac Flurry. Silber gewann Merle Hoffmann (Trossinger RSG) mit Valetta, Bronze sicherte sich Ella Neff (RFV Wolfegg) mit Janne.

Landesponyturnier in Überlingen

von Miriam Abel

Am 29./30. Juni findet in Überlingen erneut das Landesponyturnier statt. Vom Reiterwettbewerb bis hin zur Klasse L in Dressur und Springen haben die Ponyreiter hier die Möglichkeit ihr Können zu zeigen. Auch dieses Jahr wird es am Samstagabend ein schönes Rahmenprogramm am und auf dem Bodensee geben. Nennungsschluss ist am 11.06.2019.

Pony-Dressur-Turnier in Rot am See

von Miriam Abel

Der Reitverein Rot am See – Musdorf veranstaltet am 22./23. Juni 2019 ein Pony-Dressur-Turnier mit Qualifikationen Pony Master 2019, Qualifikation zum Bundeschampionat sowie Aufbauprüfungen Dressur. Um solche Veranstalter weiter zu erhalten wird dringend um Teilnahme gebeten.

Internationale Pony-Vielseitigkeit Marbach mit Beteiligung aus Baden-Württemberg

von Miriam Abel

Selina Traut (RFV Wangen) und Silva Kelly (RC Schoren-Engen) haben eine Startgenehmigung für die Ponyvielseitigkeit im Rahmen der Marbacher internationalen Vielseitigkeit erhalten.

Medaillenregen beim Süddeutschen Ponyhallenchampionat

von Miriam Abel

Sowohl in der Mannschaftswertung als auch im Einzel konnten die Ponyreiter aus Baden-Württemberg beim Süddeutschen Ponyhallenchampionat in Zweibrücken am vergangenen Wochenende überzeugen. Mit drei Gold- und zwei Silbermedaillen beenden die Baden-Württemberger Ponyreiter das Wochenende in Zweibrücken.

Dressur:
Mannschaftsgold für Antonia Roth (Stuttgarter RV) mit Hancock, Julian Fetzer (RFV Rottweil) mit Daddys Daydream, Lena Merkt (Tübinger RG) mit DSP De long und Pia Casper (LPSV Donzdorf) mit Bonaparte.
Gold für Antonia Roth (Stuttgarter RV) mit Hancock und Silber für Lena Merkt (Tübinger RG) mit DSP De long in der Einzelwertung sowie Platz 6 und 8 für Pia Casper (LPSV Donzdorf) mit Bonaparte und Julian Fetzer (RFV Rottweil) mit Daddys Daydream.

Springen:
Mannschaftssilber für Anika Ott (RFV Fronhofen) mit Kira Bell, Arwen-Charlotte Thaler (RV Waldenbuch-Hasenhof) mit Little Lady, Elena-Malin Reitzner (RFV 1952 Schwetzingen) mit Gordi, Aurelia Marie Hüttig (VSFP Lerchenhof) mit Sietlands Gustav.
Einzelgold für Anika Ott (RFV Fronhofen) mit Kira Bell, 5. Platz Arwen-Charlotte Thaler (RV Waldenbuch-Hasenhof) mit Little Lady sowie punktgleich auf Rang 10. Elena-Malin Reitzner (RFV 1952 Schwetzingen) mit Gordi, Aurelia Marie Hüttig (VSFP Lerchenhof) mit Sietlands Gustav.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Λ