News

Nominierung für den Sichtungslehrgung zum Preis der Besten

Nicht nur bei den Junioren und Jungen Reitern führt der Weg zum Preis der Besten über einen Auswahllehrgang beim Bundestrainer sondern auch bei den Ponyreitern: Für den Sichtungslehrgang am 10.-12.03.2017 mit Cornelia Endres wurden nominiert: Victoria Rohrmuss, Jana Schrödter, Moritz Treffinger, Philipp Merkt.

Nominierung für den Sichtungslehrgung zum Preis der Besten

Nachdem am vergangenen Wochenende die Junioren und Jungen Reiter bei Landestrainer Christoph Niemann zum Trainingstag in Walldorf waren, steht nun fest, wer für Baden-Württemberg am Sichtungslehrgang zum Preis der Besten mit Bundestrainer Hans-Heinrich Meyer-zu-Strohen teilnimmt.

Weiterlesen …

Ausbilderseminar mit Rolf Petruschke am 09.03.2017 in Mannheim

Der Pferdesportveband veranstaltet am am 09.03.2017 von 16:30 - 21:00 Uhr beim RV Mannheim ein Ausbilderseminar zu Thema "Der Rücken - die Brücke (Rückenmuskulatur aufbauen und erhalten)" mit Rolf Petruschke statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 40 Ausbilder begrenzt. Kosten: 30,--/ Person. Das Seminars wird als Fortbildung für die Verlängerung der DOSB-Ausbilderlizenz mit 5 LE anerkannt. Anmeldung bitte bis zum  01.03.2017 bei Pferdesportverband Baden-Württemberg e.V., Petra Rometsch, Murrstrasse 1/2, 70806 Kornwestheim oder per Email: rometsch@pferdesport-bw.de.

Qualifikationsorte für den Landesjugendcup

Die Liste der Qualifikationsorte für den Landesjugendcup 2017 ist nun komplett:
Dusslingen, 18./19.03.2017
Ilsfeld, 20./21.05.2017
Reilingen, 20./21.05.2017 (nur Springen U 16)
Ladenburg, 27./28.05.2017 (nur Dressur U 16)
Blaubeuren, 17./18.06.2017
Wiesloch 24./25.06.2017
Überlingen, 24./25.06.2017
Dettingen am Albuch, 08./09.07.2017
Hilsbach 08./09.07.2017 (nur U 14)
Kehl-Sundheim, 08./09.07.2017 (nur Springen)
Sexau 05./09.08.2017 (nur Dressur)
Marbach, 12./13.08.2017 (nur Dressur)
Ellwangen-Killingen, 20./21.08.2017 (nur Springen)
Finale: Leonberg, 08.-10.09.2017

Neuer Qualifikationsort für die Amateurmeisterschaft Springen

Aufgrund der kurzfristigen Turnierabsage des Veranstalters von Bösingen-Herrenzimmern findet die erste Qualifikation für die Baden-Württembergische Amateurmeisterschaft Springen in Lahr-Langenwinkel vom 05.-07.05.2017 statt.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Baden-Württembergische Amateurmeisterschaften in Schutterwald

Erstmals wird es in der Turniersaison 2017 eine Baden-Württembergische Amateurmeisterschaft in den Disziplinen Dressur und Springen geben. Diese wird im Rahmen der Landesmeisterschaften in Schutterwald vom 13.-16. Juli 20017 ausgetragen.

Weiterlesen …

Preis der besten Jugendarbeit: Einsendeschluss verlängert

Der Einsendeschluss für den Wettbewerb "Preis der besten Jugendarbeit 2016" zum Thema "Kinder ans Pferd/Pony - Projekte mit Kindergärten: Das Pferd zu Gast im Kindergarten - Der Kindergarten zu Gast bei Pferden/Ponys" wurde bis Montag, 06.02.2017 verlängert. Weitere Informationen zum Wettbewerb finden Sie hier.

„Pack an! Mach mit!“ geht in neue Runde

Was gut ist, bleibt. Vor diesem Hintergrund ruft die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) nun zum bereits vierten Mal zur Aktion „Pack an! Mach mit! … Deutschlands Reitvereine verschönern sich“ auf. Präsentiert vom FN-Partner NORKA und gefördert von den Persönlichen Mitgliedern der FN, werden in 2017 erstmals gleich 100 Pferdesportvereine unterstützt, die ihre Vereinsanlage verschönern möchten. Bewerbungsschluss ist der 31. März 2017.

Weiterlesen …

Lilli Collee belegt Platz 3 in Mexiko

Die 13-jährige Schwäbin belegt bei den „Children“ in Mexico einen starken dritten Platz. Diese Reise nach Südamerika hat sich gelohnt: Lilli Collee aus Eberstadt bei Heilbronn hat bei den FEI Children´s International Classics Final in Guadalajara/Mexico den dritten Platz belegt und die Bronzemedaille gewonnen. Vor ihr auf dem Treppchen standen zwei junge Mexikaner, Carlos Rodolfo Molina und Lorenzo Mills Hegewisch, die ihren Heimvorteil nutzen konnten. (rok, RJ)

Preis der besten Jugendarbeit

Seit fast zehn Jahren schreibt der Pferdesportverband Baden-Württemberg jährlich den Preis der besten Jugendarbeit aus. Dieser Wettbewerb richtet sich an alle Pferdesportvereine und Pferdebetriebe in Baden-Württemberg und ist mit einer Preisgeld von insgesamt 3.000 € ausgeschrieben.

Weiterlesen …

Aktuelle Informationen

Ausgabe 09/2014

Λ