Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Benutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

News

Baden-Württemberger Meisterschaften in Schutterwald

Vom 12.-15.07.2018 wurde in Schutterwald in den Disziplinen Dressur und Springen in allen Altersklassen sowie bei den Amateuren die Landesmeister 2018 ermittelt. Wir gratulieren allen Meistern und Medaillengewinnern.

Weiterlesen …

Jugend-EM Fahren: 16.-19.08.2018 in Kisber (HUN)

Warendorf (fn-press). Für die Nachwuchsfahrer sind 2018 die Jugend-Europameisterschaften vom 15. bis 19. August in Kisber im Norden von Ungarn der Saisonhöhepunkt. In der Altersklasse der Jungen Fahrer (U 21) ist Ann-Christin Leeser (Urspring) mit Valinor erste Reserve.

EM Fontainebleau: 4. Platz für Alina Hahn

Fontainebleau/FRA (fn-press). Auch am Finaltag der Nachwuchs-Europameisterschaften in Fontainebleau in Frankreich setzen die deutschen Dressurreiter ihren Erfolgszug fort. Mit 72,286 Prozent erzielte Alina Hahn (Wimsheim) mit der erst siebenjährigen Württemberger Stute Riana (v. Royal Classic). Noch am Tag zuvor waren noch ein paar Tränen geflossen, nachdem sich herausstellte, dass das Ergebnis der Teamprüfung falsch eingegeben worden war. Lisa Steisslinger (Böblingen) hatte sich mit Havanna Negra einmal verritten, was einen nachträglichen Abzug von 0,5 Punkten nach sich zog. Damit zog nicht sie, sondern Alina Hahn ins Finale ein und hielt für beide die baden-württembergische Fahne mit einem vierten Platz hoch.

EM Fontainebleau: Emma Brüssau ist Vizeeuropameisterin

Fontainebleau/FRA (fn-press). Emma Brüssau ist Vizemeisterin der U21-Vielseitigkeitsreiter. Dank einer Nullrunde im abschließenden Springen konnte sich die Deutsche Meisterin bei den Europameisterschaften in Fontainebleau die Silbermedaille sichern.

Weiterlesen …

PM-Award: Jetzt Kandidaten vorschlagen

Die Persönlichen Mitglieder der FN zeichnen auch in diesem Jahr wieder Menschen aus, die sich besonders zum Wohl von Pferd und Mensch eingesetzt haben. Sie kennen Menschen, die Außergewöhnliches fürs Pferd oder den Pferdesport geleistet haben? Ob Retter in der Not in einer brenzligen Situation, der verdienstvolle Förderer, der sich mit viel Herzblut einsetzt, oder eine Gruppe von Menschen, die die (Pferde-)Welt gemeinsam engagiert ein bisschen besser machen möchten. Weitere Informationen

Bronze bei der Goldenen Schärpe der Ponyreiter in Lauterbach

Lauterbach (fn-press). Das Team Westfalen I ist der Sieger der Goldenen Schärpe Ponys 2018 in Lauterbach, die sich in diesem Jahr einer Rekordbeteiligung von 27 Mannschaften aus 14 Landesverbänden erfreuen konnte. Silber ging an das Quintett Rheinland III, auf dem Bronzerang landete die baden-württembergische Mannschaft.

Weiterlesen …

Senioren Championat in Laupheim entschieden

Anja Beifuss (RSG Engelberth) und  Le Cadeau konnten auf dem Lusshof in Laupheim das Baden-Württemberger Senioren Championat der Vielseitigkeit für sich entscheiden. Silber ging an Ulrich Stahl (RV Winnenden) auf Latenda, Bronze an Philipp Kühne (VPS Medizin Partners) auf Index. Herzlichen Glückwunsch.

Deutsche Quadrillen-Championate

Die seit 1987 jährlich ausgetragenen Deutschen Quadrillen-Championate finden im jährlichen Rhythmus, dieses Jahr am 09.09.2018 in Versmold, statt. Teilnehmen können Reiter aller Leistungsklassen aus Vereinen und auch Startgemeinschaften. Die Anforderungen sind auf Klasse A-Niveau.

Weiterlesen …

Stellungnahme zum Umgang mit Druse und Herpes

Die Landeskommission und der Pferdesportverband Baden-Württemberg rufen gemeinsam mit dem Pferdegesundheitsdienst und dem Württembergischen Pferdesportverband eindringlich zu einem verantwortungsvollen Handeln im Zusammenhang mit dem Besuch von Veranstaltungen (Turniere, Lehrgänge etc.) auf.

Weiterlesen …

LPO Ausrüstungskatalog aktualisiert

Der LPO Ausrüstungskatalog wurde zum 03.07.2018 aktualisiert.

Aktuelle Informationen

Vereinssuchmaschine

Am 25.05.2018 tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Mit dieser Verordnung wird das Datenschutzniveau innerhalb der gesamten EU auf einen einheitlich hohen Standard gesetzt und mehr Transparenz bezüglich der Nutzung und sicheren Aufbewahrung von personenbezogenen Daten geschaffen.

Damit wir auch weiterhin Pferdesportlern und Interessierten die Kontaktaufnahme zu Vereinen in Ihrer Nähe ermöglichen können, benötigt der Pferdesportverband von Vereinen, die in die Vereinssuchmaschine aufgenommen werden wollen, das Einverständnis zur Nutzung der Daten. Sofern Sie mit Ihrem Verein in die Vereinssuchmaschine aufgenommen werden wollen, bitten wir Sie das Formular zur Aufnahme in die Vereinssuchmaschine ausgefüllt und unterschrieben an den Pferdesportverband zurückzuschicken.

Ausgabe 09/2014

Ausgabe 09/2014

Λ