Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Benutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

News

Deutsche Amateurmeisterschaft in Dagobertshausen

Bei der zweiten Amateurmeisterschaft in Dressur und Springen im hessischen Dagobertshausen konnten sich die Baden-Württemberger Reiter gut platzieren. In der Dressur verpasst Janina Kahl (RC Renningen) mit Emiliano knapp die Medaillenränge und belegte den 4. Platz. Annett Böhm (RC Bretten) mit Blackmoney wurden 8.
Im Springen sicherte sich Dominik Klingele (RV Dreiländereck) auf Charmonie den 5. Platz, gefolgt von Christian Pfeifer (RFV Waldstetten) mit Clärchen auf Platz 6. Platz 10 belegte Christian Kuhn (PST Bubenhofertal).

Baden-Württemberger Fahrer dominieren die Süddeutschen Mannschaftsmeisterschaften in Viernheim

Bei den Süddeutschen Mannschaftsmeisterschaften in Viernheim gewannen die Mannschaften aus dem Ländle alle Mannschaftsprüfungen und sicherten sich bei den Zweispänner Ponys zusätzlich mit der zweiten Mannschaft Silber.

Weiterlesen …

Gold und Bronze bei der DJM in München

Auf die Voltigierer aus Nordheim war mal wieder Verlass. Bei der Deutschen Jugendmeisterschaft in München gewann das Juniorteam Nordheim mit Humphrey Bogart und Andrea Blatz an der Longe die Goldmedaille bei den Gruppen. Mara Xander (RV Nordheim) sicherte sich Bronze im Dameneinzel auf Amontillado (LF: Julia Handl). Platz 6 belegte Lara Häussermann (RV Nordheim) mit Quenya (LF: Andrea Blatz). Bei den Doppelvoltigierern verpasste Anne Schlumbohm und Melanie Eger mit Humphrey Bogart (LF: Andrea Blatz).

Deutsche Jugendmeisterschaft in München (Springen)

Bei der Deutschen Jugendmeisterschaft in München lief es für die Nachwuchsspringreiter nicht so gut. Bei den Children beendete Annika Ott (RFV Fronhofen) auf Quattros Donna die Meisterschaft auf dem 15. Platz. Bei den Junioren war Lilli Collee (RV Obersulm) mit Barry Brown Escaille auf Platz 27 und bei den Jungen Reitern Kaja Celine Hofmeister (RFV Würtingen) auf Platz 25 beste Baden-Württembergerin.

Deutsche Jugendmeisterschaft in München (Dressur)

Bei der Deutschen Jugendmeisterschaft in München gewann Alina Hahn (RFV Leonberg) mit Riana im Bundesnachwuchschampionat mit Pferdewechsel die Silbermedaille.
Beim den weiteren Dressurnachwuchsreitern erreichte lediglich Jana Schrödter (RC Riedheim) mit Der Erbe das Finale der Junioren und beendete die Meisterschaft auf dem 6. Platz.

Deutscher Meistertitel für Moritz Treffinger

Bei der Deutschen Jugendmeisterschaft in München sicherte sich Moritz Treffinger (RFV Oberderdingen) mit Top Queen die Goldmedaille und den Meistertitel bei den Pony Dressurreitern. Antonia Roth (Stuttgarter RFV) und Hancock beendete ihre erste Deutsche Meisterschaft auf Platz 10.
Lea-Sophia Gut (RV Sulmingen), die Titelverteidigerin bei den Ponyspringreitern, hatte im Finale Pech und stürzte. Sie beendete die Meisterschaft mit Platz 17. Annika Ott (RFV Fronhofen) belegt mit Landos Platz 16.

Platz 9 bei der Deutschen Amateurmeisterschaft für Georg Hiebsch

Bei der Deutschen Amateurmeisterschaft der Vielseitigkeitsreiter in Langenhagen belegte Georg Hiebsch (RFV Legelshurst) mit Coffe Ijs den neunten Platz.

Baden-Württemberger Meisterschaften in Legelshurst

Am Wochenende ging es in Legelshurst um die Landesmeistertitel der U16 Fahrer und dies sind die neuen Meister und Medaillengewinner:

Weiterlesen …

Neue Vierkampfveranstaltungen in Württemberg

„Unsere Werbemaßnahmen zum Vierkampf haben Früchte getragen“ so Josef Heinzelmann, der Vierkampf Beauftragte in Württemberg.“ Wir konnten im Einzugsgebiet des WPSV die Vereine Aulendorf und Ulm-Wiblingen dazu gewinnen, Vierkampfprüfungen in ihr Turnier zu integrieren“ zeigt sich Josef Heinzelmann begeistert über die neuen Veranstaltungen.

Weiterlesen …

Anika Ott gewinnt das Finale des Pony-Springmasters

Anika Ott (RFV Fronhofen) und Landos konnten das Finale des Pony-Springmasters in Waldachtal-Heiligenbronn für sich entscheiden.

Aktuelle Informationen

Vereinssuchmaschine

Am 25.05.2018 tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Mit dieser Verordnung wird das Datenschutzniveau innerhalb der gesamten EU auf einen einheitlich hohen Standard gesetzt und mehr Transparenz bezüglich der Nutzung und sicheren Aufbewahrung von personenbezogenen Daten geschaffen.

Damit wir auch weiterhin Pferdesportlern und Interessierten die Kontaktaufnahme zu Vereinen in Ihrer Nähe ermöglichen können, benötigt der Pferdesportverband von Vereinen, die in die Vereinssuchmaschine aufgenommen werden wollen, das Einverständnis zur Nutzung der Daten. Sofern Sie mit Ihrem Verein in die Vereinssuchmaschine aufgenommen werden wollen, bitten wir Sie das Formular zur Aufnahme in die Vereinssuchmaschine ausgefüllt und unterschrieben an den Pferdesportverband zurückzuschicken.

Ausgabe 09/2014

Ausgabe 09/2014

Λ