Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Benutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 
Weitere Informationen zu Cookies und zum Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Im Springen heben Pferd und Reiter ab. Schnellstmöglich einen Parcours von Hindernissen ohne Abwürfe überwinden - das ist das Ziel beim Springreiten. Es zeichnet sich durch Schnelligkeit, Technik und Mut aus.

Die besondere Aufgabe beim Springreiten besteht darin, ein Pferd so an den Sprung heran zu reiten, dass das Pferd beim Absprung eine optimale Flugkurve entwickeln kann. Es erfordert vom Reiter viel Geschicklichkeit, Balance, Rhythmusgefühl und präzise Einwirkung der Reiterhilfen, um ein Pferd korrekt über Hindernisse zu reiten. 

Quelle: FN

Sichtungsweg zur Deutschen Jugendmeisterschaft

19.-21.04.2024 Tübingen (Kader- und DJM-Sichtung)
07.-09.06.2024 Stutensee-Spöck (Kader- und DJM-Sichtung)
19.-21.07.2024 Ichenheim (Landesmeisterschaft, DJM Sichtung)
11.-15.09.2024 Riesenbeck (DJM)


Qualifikationen zum Bundeschampionat

09.-12.05.2024 Weingarten (Baden)
14.-20.05.2024 Winterlingen
24.-26.05.2024 Ladenburg
20.-23.06.2024 Ichenheim
26.-29.06.2024 Weilheim/Teck
08./09.07.2024 Waldachtal

Es werden jeweils Qualifikationsprüfungen für 5- und 6-jährige Pferde ausgeschrieben.

Merkblatt Auslandsstarts

Merkblatt_Auslandstarts.pdf (371,9 kB)

News

Nominierte für Future Champions in Hagen

von Miriam Abel

Aufgrund ihrer Leistungen u.a. beim Preis der Besten wurden folgende Nachwuchsspringreiter*innen für eine Teilnahme an den Future Champions in Hagen (11.-16.06.2024) nominiert.

Children U14:
Mia Cara Brugger (RFV Rindelbach)

Ponyreiter U16:
Allegra Elisabeth Hüttig (VSFP Gestüt Lerchenhof)

Junioren U18:
Nick Armbruster (RV Schutterwald)

Junge Reiter U21:
Alia Knack (RSZ Boll)
Reserve 1: Elena Malin Reitzner (RV 1952 Schwetzingen)

Nominierte Springreiter für den Preis der Besten stehen fest.

von Miriam Abel

Nach dem Sichtungsturnier in Tübingen steht fest, welche Nachwuchsspringreiter die Landesfarben beim Preis der Besten in Warendorf vom 09.-12.05.2024 vertreten. Dies sind:

Pony:
Allegra Elisabeth Hüttig (VSFP Gestüt Lerchenhof) mit Sietlands Gustav

Children:
Mia Cara Brugger (RFV Rindelbach) mit Candela L 2, Incognito 14, Barry Brown Escaille

Junioren:
Nick Armbruster (RV Schutterwald) mit Baluna 9 und Isodermus PP

Junge Reiter:
Elena-Malin Reitzner (RV 1952 Schwetzingen) mit Bayado 3
sowie Alia Knack (RSZ Boll) als Bundeskadermitglied     

Qualifikationsorte für das Bundeschampionat Springen

von Miriam Abel

Auf folgenden Turnieren finden Qualifikationsprüfungen für die 5- und 6-jährigen Springpferde statt:

09.-12.05.2024 Weingarten (Baden)
14.-20.05.2024 Winterlingen
24.-26.05.2024 Ladenburg
20.-23.06.2024 Ichenheim
26.-29.06.2024 Weilheim/Teck
08./09.07.2024 Waldachtal

Finale des HGW-Bundesnachwuchschampionat in Riesenbeck

von Miriam Abel

Fabian Beck (RFV Buchen) mit Oskari wurden im Finale des HGW-Bundesnachwuchschampionates, das am 08.-10.03.2024 in Riesenbeck stattfand, Neunter. Sowohl in der Einlaufprüfung als auch im Finale vergaben die Richter die Wertnote 8,3 für das nordbadische Paar.

Springen: Cups & Serien 2024

von Miriam Abel

Auch in der Turniersaison 2024 gibt es wieder Cups und Turnierserien für die verschiedenen Zielgruppen. Bereits fest stehen die Qualifikationsorte und Bedingungen für den Nürnberger Burgpokals der Junioren, den BW-Bank Cup sowie die Landesamateurmeisterschaft. Beim Landesjugendcup stehen leider noch nicht alle Standorte fest.

Die genauen Bestimmungen zur Serie bzw. Cup finden Sie hier.

Nürnberger Burgpokal
Qualifikationen:
20./21.04.2024 Tübingen (mit Kadersichtung)
03.-05.05.2024 Mannheim (Maimarkt)
25./26.05.2024 Ladenburg
08./09.06.2024 Stutensee-Spöck
28.-30.06.2024 Ilsfeld
09.-11.08.2024 Gundelfingen
17./18.08.2024 Ellwangen-Killingen
12./13.10.2024 Böblingen (Halle)

Finale:
13.-17.11.2024 Stuttgart - German Masters

BW-Bank Cup
Qualifikationen:
24.-26.05.2024 Ladenburg
12.-14.07.2024 Waldachtal
02.-04.08.2024 Donaueschingen-Immenhöfe
05.-07.10.2024 Bisingen-Hohenzollern

Finale:
13.-17.11.2024 Stuttgart German Master

Landesamateurmeisterschaften Springen
Achern
Ladenburg
Waldachtal

Landesjugendcup
Qualifikationen (Nordbadische Orte fehlen noch):
02./03.03.2024 Schwendi
19.-21.04.2024 Herbertingen
09.05.2024 Ehingen
09.-12.05.2024 Achern (nur Springen)
22./23.06.2024 Dettingen/Alb
28.-30.06.2024 Überlingen (nur Dressur)
13./14.07.2024 Schwäbisch Hall
25.-28.07.2024 Rot am See-Musdorf (nur Springen)
08.08.2024 Marbach (nur Dressur)
09.-11.08.2024 Gundelfingen (nur Dressur)
30.08.-01.09.2024 Singen (nur Springen)

Finale:
21./22.09.2024 in Pforzheim


Bildergalerie Springen

Λ