Juni 2017

von Miriam Abel

Die neuen Landesmeister Voltigieren stehen fest

Am 24./25.06.2017 war der RV Biberach Gastgeber der Landesmeisterschaften Voltigieren. Die neuen Landesmeister sind:

Weiterlesen …

von Miriam Abel

U 25 Landesmeister stehen fest

Im Rahmen des Fahrturniers in Bühl vom 15.-18.06.2017 wurden die Landesmeisterschaften der U 25 Fahrer ermittelt:

Weiterlesen …

von Miriam Abel

Collee, Knack und Weiler auf der EM Longlist

Lilli Collee, Alia Knack und Lukas Weiler sind auf der Longlist für die Europameisterschaft Children in Samorin (SVK) vom 08.-13. August 2017. Herzlichen Glückwunsch, wir drücken die Daumen, dass es auch mit der endgültigen Nominierung klappt.

von Miriam Abel

Teilnehmer der 1. Amateurmeisterschaft Springen stehen fest

Nach den Qualifikationen in Lahr, Forst und Heidenheim stehen die 25 Teilnehmer fest, die sich für die erste Baden-Württembergische Amateurmeisterschaft Springen in Schutterwald qualifiziert haben. In Schutterwald ist jeder Reiter nur mit einem Pferd startberechtigt. Ist ein Reiter mit zwei Pferden unter den 25 Besten kann er aus diesen beiden Pferden wählen, welches er in Schutterwald reitet.

Weiterlesen …

von Miriam Abel

Teilnehmer der 1. Amateurmeisterschaft Dressur stehen fest

Nach den beiden Qualifikationen in Ludwigsburg und Ichenheim stehen die Teilnehmer der ersten Baden-Württembergischen Amateurmeisterschaft fest. In Schutterwald sind folgende Reiter startberechtigt:

Weiterlesen …

von Miriam Abel

Zeiteinteilung für die Landesmeisterschaften Voltigieren in Biberach

Hier finden Sie die Zeiteinteilung für die Landesmeisterschaft Voltigieren am 24./25.06.2017 in Biberach als Prüfungsübersicht sowie mit Startfolge.

von Miriam Abel

Emma Brüssau gewinnt die Deutsche Meisterschaft der Junioren

Die Vorjahres-Vizemeisterin und Preis-der-Besten-Gewinnerin Emma Brüssau wurde in Kreuth bei den Junioren ihrer Favoritenrolle mit den Plätzen eins (mit Donnerstag) und zwei (Dark Desire GS) in der internationalen Wertung des CCI* voll gerecht und sicherte sich somit die Goldmedaille und den Titel. Herzlichen Glückwunsch. 

von Miriam Abel

Abschließende Erklärung zum Goldenen Reiterkreuz für Karl Heinz Streng

Nach den unglücklichen und fehlerhaften Veröffentlichungen zur Verleihung des goldenen Reiterkreuzes an Karl-Heinz Streng im Reiterjournal möchten Gerhard Ziegler und Peter Hofmann mit der folgenden Erklärung die Angelegenheit richtig stellen und abschließen. Diese Erklärung sollte in der Juni Ausgabe des Reiterjournals abgedruckt werden, leider ist dies nicht geschehen.

Weiterlesen …

Λ